Wie wir arbeiten

Wir begleiten Unternehmen dabei, ein wertschätzendes Miteinander mit Verbundenheit und Vertrauen aufzubauen. Dies ist erfahrungsgemäß ein Entwicklungsprozess, der letztlich nie aufhört...

Führungsebene startet
Wir steigen ein mit einem Gespräch mit der Geschäfts- bzw. Abteilungs-/Teamleitung. Ihre Zustimmung und ihre Unterstützung - am besten sogar: ihr Mitmachen! - sind wichtig als Signal, dass tatsächlich Veränderung gewünscht ist.
In nächsten Schritt kommt das Führungsteam zusammen. Sie lernen die Sprachen der Wertschätzung kennen, die sieben Bausteine der inneren Haltung und beschäftigen sich intensiv mit Führung und Selbstführung, mit Klarheit, Empathie und Konfliktmanagement. In der Folgezeit wird das Gelernte im Alltag „erprobt“ und regelmäßig in Lern-Zirkeln reflektiert.

Workshops mit dem Team
Wenn sich das Führungsteam vorbereitet fühlt, geht es um die Mitarbeiter/innen. Hier ist es wichtig, dass sie den ehrlichen Willen zur Veränderung wahrnehmen. Sie arbeiten gemeinsam aktuelle Konfliktpunkte heraus, befassen sich mit inneren Antreibern und Beschützern, mit  wertschätzender Kommunikation und den Sprachen der Wertschätzung, lernen unterschiedliche Konfliktstrategien kennen und entwickeln Lösungsansätze für ein gelingendes Miteinander.

Wertschätzung ritualisieren
Die Basis ist nun geschaffen. Wie geht es weiter? Wichtig ist, so zeigen Studien, dass Wertschätzung regelmäßig sichtbar, dass sie ritualisiert wird, damit sie im Alltagsstress nicht untergeht. Dabei hilft der Tag der Wertschätzung, der jeden Monat am Dritten stattfindet. Für diesen Tag stellen wir jeden Monat Kärtchen, hearticons und Anregungen zur Verfügung. Sie können genutzt werden, um kleine Gesten der Aufmerksamkeit zu zeigen, Danke zu sagen oder auch in einer Teamsitzung gemeinsam zu reflektieren.
Einmal im Jahr kommt das Team / die Mitarbeiter/innen zusammen und tragen zusammen: Was ist gut gelaufen? Wo gibt es Herausforderungen? Wie können sie gemeinsam gelöst werden?
Und zu jederzeit stehen wir für Einzelcoachings und Shadowing zur Verfügung, um insbesondere die Führungskräfte in ihrer Weiterentwicklung zu stärken.

Und wie können wir SIE am besten unterstützen? Lassen Sie uns gerne gemeinsam darüber nachdenken. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt aufnehmen

Für Unternehmen,

die verstanden haben, dass sie nur mit und durch die Menschen in ihrem Unternehmen ihren Weg in die Zukunft finden. Und die sich dafür gemeinsam stärken möchten. 
weiter

Für Führungskräfte,

die weg wollen von Macht und Kontrolle. Oder Harmoniestreben und Kuschelkurs. Die mutig neue Wege gehen möchten. Gemeinsam mit ihrem Team und mit Klarheit und Empathie. 
weiter

Für Teams,

die im Unternehmen ein kleines Feuer der Veränderung entfachen möchten. Die wissen, dass sie nur gemeinsam erfolgreich sind. Und dafür nun das nötige Rüstzeug suchen.
weiter

Mitmachen

Jede starke Idee braucht MENSCHEN.

Ein neuer Weg entsteht dadurch, dass jemand vorangeht. Je mehr sich beteiligen, desto größer ist die Signalwirkung für die anderen. Werden doch auch Sie Kooperationspartner oder Förderer von heartleaders! » Jetzt mitmachen.