heartleaders:
starke Menschen = starke Unternehmen

Dr. Karin Uphoff, Gründerin der heartleaders

Laut klingt der Ruf nach einer neuen Arbeitskultur. Macht, Druck und Kontrolle haben ausgedient, lesen wir. Konzepte zu Agilität und Empowerment, zu Selbstführung und Work-Life-Balance machen die Runde.

Auch wir sind vor vier Jahren entflammt für „Leadership 4.0“. Haben gelesen, geschrieben, Veranstaltungen organisiert, Strategien diskutiert. Endlich, ENDLICH würden die Unternehmen eine Kultur des Miteinanders aufbauen.

Ja! Und gleichzeitig auch: nein.
So einfach ist es nicht. Denn Veränderungen passieren nicht, nur weil alle darüber reden, hören, schreiben. Veränderungen brauchen Zeit. Sinn. Vertrauen.

Und sie brauchen vor allem eins: gelebte Wertschätzung. Sie ist, so haben wir vielfach beobachten können, eine entscheidende Voraussetzung, damit Veränderungen gelingen. Dabei reicht es offensichtlich nicht, wenn wir uns für wertschätzend halten. Wichtig ist, dass wir Wertschätzung immer wieder zum Ausdruck bringen. Wir müssen Wertschätzung sichtbar und spürbar machen, ritualisieren. Dann kann sie ihre wahre Wirksamkeit entfalten. 

Aber was ist das eigentlich: Wertschätzung? Und wie können wir sie denn erlebbar machen?

Diese Fragen stehen im Zentrum unserer Arbeit. Wir bieten dazu Vorträge und Workshops, Gespräche, Shadowing und Coaching an und 'LittleLessons' zum monatlichen Tag der Wertschätzung. Und es ist eine Freude zu sehen, wie Unternehmen darüber ihren Zugang zu Veränderungen finden.

Gerne begleiten wir auch Sie ein Stück Ihres Weges!

Für Unternehmer/innen,

die verstanden haben, dass sie nur mit und durch die Menschen in ihrem Unternehmen erfolgreich sind. Und die deshalb für ein Klima von Verbundenheit und Entfaltung sorgen möchten. 
MEHR

Für Führungskräfte,

die wirkliche Veränderungen und langfristigen Erfolg herbeiführen wollen. Indem sie Macht und Kontrolle durch Stärken-Orientierung und wertschätzendes Miteinander ersetzen.
MEHR

Für Teams,

die im Unternehmen ein kleines Feuer der Wertschätzung entfachen möchten, auf dass es auf andere übergreife. Und damit zeigen, wie Menschen mit Freude UND erfolgreich arbeiten können.
MEHR


Für Studierende,

denen Lebensqualität, sinnvolle Arbeit und ein wertschätzendes Miteinander wichtig sind. Und die sich darüber mit anderen Studierenden sowie Führungskräften austauschen möchten.
MEHR

Für Trainer und Berater,

die sich in einer Trainer-Community austauschen und miteinander lernen möchten. Und Unternehmen dabei unterstützen, eine wertschätzende Unternehmenskultur von innen heraus wachsen zu lassen.
MEHR

Für Privatpersonen,

die Arbeit mit Freude und im Einklang mit ihren Werten erbringen möchen, ein wertschätzendes Miteinander im Privaten wie im Beruflichen anstreben und an Anregungen und Tipps dazu interessiert.
MEHR

Was machen wir anders?

Häufig sind Seminare darauf ausgerichtet, den Teilnehmenden Tools und Leitfäden an die Hand zu geben. Sie sollen ihnen zu helfen, Prozesse und Techniken zu verstehen und zu üben. Das ist gut und sinnvoll.

Nach unserer Erfahrung verpufft die Wirkung solcher Seminare jedoch bald, wenn die Mitarbeiter/innen sich nicht wertgeschätzt fühlen und als Team verstehen. Dann wird das Gelernte schnell wieder vergessen und weiterhin „Dienst nach Vorschrift“ gemacht. Und so wird dann das nächste Seminar nötig…

Weiter >>

heartleaders: eine Bewegung verändert die Wirtschaft. Sind Sie dabei?

Mitmachen

Jede starke Idee braucht MENSCHEN.

Ein neuer Weg entsteht dadurch, dass jemand vorangeht. Je mehr sich beteiligen, desto größer ist die Signalwirkung für die anderen. Werden doch auch Sie Kooperationspartner oder Förderer von heartleaders! » Jetzt mitmachen.